Augschburg, ich komme!

Ganz Deutsch!

Die Zeit in England scheint nur so dahin zu fliegen! Ich kann es kaum glauben, dass es schon so gut wie Mitte März ist und das Schuljahr knapp drei Monaten zu Ende geht!

Das heißt übrigens auch, dass ich ende dieser Woche nach Augsburg fliege! Das College macht mit den Deutschschülern jedes Jahr einen Ausflug nach Augsburg und ich komme mit, als Aufsicht sozusagen. Die Schüler gehen vormittags in ein deutsches Sprachinstitut (wenn ich das richtig verstanden habe) und werden eine Woche dort unterrichtet. Übernachtet wird in waschechten augschburger Familien, damit der Aktzent perfekt wird! 😉 Außerdem werden wir wahrscheinlich so die typischen Sehenswürdigkeiten Augsburgs abklappern, sowie München und (glaube ich zumindest) Neuschwanstein! Insgesamt eine ziemlich coole Sache, wie ich finde. Und ich hoffe doch, dass ich ein paar meiner Lieben in Augsburg sehen kann (HINT HINT :D)

Abgesehen davon war ich vor ein paar Wochen in Brecon und habe dort das Wochenende mit drei Lehrerkollegen verbracht, was wirklich super schön war. Leider hatten wir ausgesprochen englisches Wetter und von daher konnten wir uns die schöne Landschaft nicht wirklich anschauen. Allem Regen zum Trotz wurde mir aber doch wenigstens am Samstag Brecon gezeigt (sehr süßes Städtchen) und am Sonntag haben wir noch einen kleineren Spaziergang gemacht. Aber natürlich haben wir uns vom Wetter nicht unterkriegen lassen und gut gegessen und getrunken. (Mit einem französischen Koch kann ja auch gar nichts schief gehen 😉 )

20130210_153926 20130210_163542 20130210_153920 20130210_153913 20130210_153908

Letztes Wochenende bin ich mal in Birmingham weggegangen und dann ist mir mal wieder aufgefallen, dass Hereford einfach nur winzig ist! Außerdem konnte ich endlich mal wieder einen Cocktail in einer RICHTIGEN Cocktailbar genießen. Hach! Ich mag Hereford, aber ein bisschen mehr als Pubs und drei (!) Clubs wäre schon ganz schön. Aber ich will nicht klagen :)

In diesem Sinne wünsche ich euch eine schöne Woche und hoffe auf ein paar bekannte Gesichter in Augsburg ♥ (Handynr. ist immer noch die selbe)

 

PS: Bin in Birmingham endlich mal mit einem Black Taxi gefahren! Dekadent £50 für ca. 15min Weg. Man gönnt sich ja sonst nichts!

 

Autor: Anni

26 / BA Anglistik, Germanistik / Expat / London / Leipzig / zukünftig: Junior Web Developer :)

3 Gedanken zu „Augschburg, ich komme!“

  1. Hi Anne, ich lese fleißig deine Homepage und freue ich an deinen netten literarischen Ergüssen! Gute Reise nach Augsburg, ich kann kaum erwarten, dass du kommst! Lg Evi
    PS: Wehe ich krieg jetzt E-Mailwerbung 😉

    1. HAHA! 😀 Ich bin hier die einzige, die deine Emailadresse sieht, also wenn du Werbung bekommst, dann nur vom mir 😉

      Ich freue mich natürlich rießig über eine treue Leserin! Und hoffe, dass ich doch mal eher die Muse finde, was zu posten!

      Ganz liebe Grüße (und bis Montag^^)

      1. Hallo liebe Anne,

        ich freu mich auch, wenn du nächste Woche einen Abstecher nach Augsburg machst und wir uns sehen :) Freu mich schon auf mehr Geschichten von dir.

        Liebe Grüße! Saskia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *