I ♥ Darcy

Wie ich ja bereits hier berichtet habe, bin ich vor ein paar Wochen nach Bath gefahren und habe mir die Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten angeschaut. Heute komme ich zu dem Teil des Ausflugs, der mir am besten gefallen hat: das Jane Austen Centre! Bedingt natürlich durch meine Schwäche für Mr Darcy & Co.

Jane Austen Centre
Jane Austen Centre

Das Centre ist in der 40 Gay Street in Bath und somit nur ein paar Hausnummern von dem Haus entfernt, in dem Jane Austen selbst während ihres Bathaufenthaltes gewohnt hat (25 Gay Street). Zu Beginn erhält man einen Vortrag über Jane Austen, wodurch man einen guten Einblick in ihr Leben bekommt. Ich fand besonders lieb, dass die Frau, die den Vortrag gehalten hat, sich bemüht hat langsam zu reden, da das Englisch meiner Mutter nicht mehr so taufrisch ist. Nach dem 20-minütigen Vortrag konnten wir uns die eigentliche Ausstellung ansehen. Besonders interessant und witzig ist, dass man als Besucher aktiv werden kann. Dass heißt, dass man sich die Mode aus Austens Zeit nicht nur ansehen, sondern auch in die Rolle der Charaktere hineinversetzen kann. Also nichts wie los und: Hüte aufsetzen, Kleider anprobieren und lernen wie man einen Fächer richtig hält, wobei man natürlich vorsichtig sein muss, was man mit welcher Geste ausdrückt :)!

It's tea time!
It’s tea time!

Mir als altes Leckermäulchen hat natürlich gefallen, dass man an verschiedenen Ecken bestimme Kuchen oder andere typische Leckereien probieren konnte ;). Im obersten Geschoss des Hauses befindet sich ein Café, dass im britischen Style gehalten ist. Da biete es sich an eine typische Teatime zu zelebrieren mit leckere Scones mit cream und jam (Marmelade) und Gurkensandwiches; Tee mit Milch durfte natürlich auch nicht fehlen! Es dürfte nicht verwundern, dass man zwischen gefühlten einhundert Teesorten wählen kann. Es gibt sogar einen speziellen Jane Austen tea, für den wir uns entschieden haben, der aber (für mich) doch etwas zu schwach war. Aber es passt zumindest zum Thema!

Also alles in allem waren alle meine Sinne (vor allem der Geschmacksinn ;D) befriedigt und es war eine wirklich schöne Erfahrung, die ich nur weiterempfehlen kann!


Links

Die Webseite des Centres: janeausten.co.uk